Die Kinder bemalten verschiedene orientalische Motive mit Glitzerstiften und gestalteten einen Rahmen aus Karton mit bunten Steinchen. Für unser orientalisches Fest “ 1000 und eine Nacht“, welches wir Anfang April feiern werden, bereiteten die Kinder den Kopfschmuck sowie Armbänder vor. Als Gruppenschmuck wurden Kaffeekapseln aufgefädelt und mit einem Elefanten verziert. Am Freitag, den 28. Februar, besuchte uns eine Dame, die mit den Hortkids eine orientalische Linsensuppe und Fladenbrot zubereitete.