In den ersten 3 Wochen des Sommerhortes drehte sich alles um das Thema “ Indianer“. Wir richteten die Bereiche in den Gruppen passend zum Thema ein: ein Tipi mit “ Lagerfeuer“, einem Pferd, eine Verkleidungskiste mit Indianerkostümen und Felle und ein Indianer – Playmobil. Wir dekorierten den Hort mit bunten Federn, amerikanischen Flaggen und mit Window-Colour bemalten Scheiben als Traumfänger, auf denen Federn hingen. im Generationenpark sammelten wir Naturmaterialien, woraus ein Klangspiel, ein Barfußweg, ein Domino und ein Tic-Tac-Toe-Spiel entstanden. Im Garten bauten wir ein Tipi aus Weidenästen und zerschnittenem Stoff. An heißen Tagen sorgte eine Wasserrutsche für Abkühlung.