IMS Leobersdorf „100 Jahre NÖ“

Am Montag, 12. September durften wir in der IMS Leobersdorf verschiedene Stationen zum 100-Jahre-NÖ-Jubiläum bearbeiten. Am Anfang bestaunten wir die aus Ton gestalteten Gebäude und Sehenswürdigkeiten, anschließend arbeiteten wir die vorbereiteten Stationen im Turnsaal ab. Natürlich waren auch Bewegungsstationen aufgebaut, die besonders viel Spaß gemacht haben. Zwischendurch stärkten wir uns in der Schulküche mit Butterbroten, Knabbergemüse und Aufstrichen. Es war toll! Vielen Dank an die LehrerInnen Téuta Hauptmann, Magdalena Fuisz und Robin Adametz und natürlich auch den MittelschülerInnen für diesen wunderbaren Vormittag!